www.derarchitektenberater.de

Berufshaftpflicht Architekten + Ingenieure

Berufshaftpflicht Architekten und Ingenieure

Nutzen Sie das gesammelte Fachwissen und die guten Kontakte zu den Versicherungen indem Sie mit uns zusammen arbeiten! Kontakt

AIA-Euromaf, Gothaer, HDI-Gerling, Markel International, R+V, Sparkasse, VHV

alle oben genannten Anbieter bieten diese Absicherung an, jedoch die Preise unterscheiden sich sehr. Daher sollten Sie ein paar Hintergründe kennen:

Die Berufshaftpflicht für Architekten und Ingenieure schützt den Planer vor den finanziellen Folgen fehlerhafter Planungen, -Bauleitung, -Verfahrensfehler in Ausschreibungen, mangelhafter Beratung, oder gar Personenschäden am Bau. Wichtig sind die BBR (Besonderen Bedingungen), weil hierin die beruflichen Besonderheiten abweichend von den AHB (Allgemeinen Haftpflichtbedingungen) geregelt werden. Ausschlussdefinitionen werden hierin ganz oder teilweise wieder eingeschlossen. Die BBR der Versicherer sind unterschiedlich. Die Konditionen ebenfalls. Im Jahresvertrag sind alle Projekte des Architektur-/Ingenieurbüros versichert, soweit Sie dem üblichen Berufsbild entsprechen.

Berufshaftpflicht Versicherungen für Architekten und Ingenieure lassen sich nur bei wenigen Versicherern eindecken. Die Konditionen sind unterschiedlich und abhängig von der Fachrichtung, der Büroumsatzgröße, der Größe der Vergabehonorare, der Personalstruktur, den Versicherungssummen und dem Schadenverlauf.

Berechnungsgrundlage sind die Honorare ohne Umsatzsteuer. Manche Versicherer bewerten Vergabehonorare an selbst versicherte Büros nur anteilig, quasi wegen der Durchgangshaftung. Die frühere Berechnungsvariante nach der Anzahl der In- u. Teilhaber sowie die Lohnsumme für Mitarbeiter bzw. freie Mitarbeiter wurde weitgehenst abgeschafft. Grundsätzlich sollte eine Überprüfung des günstigeren Rechenweges stattfinden, denn man kann schnell 10-20% zuviel dafür ausgeben. Existenzgründer erhalten bei einigen Anbietern anfänglich -20% bis -30% Rabatt. Längere Laufzeiten bieten ebenfalls Rabatte -5% bis -10%. Weitere Rabatte können durch höhere Selbstbehalte erreicht werden.